Aktiv im Passivhaus, Lübeck

„Aktiv im Passivhaus" ist ein Wohnprojekt in Lübeck St. Lorenz Süd auf einem ehemaligen Kirchengrundstück - Lübecks erstes Mehrfamilienhaus in Passivhausbauweise. Dabei gehört die Barrierefreiheit ebenso zum Standard, wie die moderne und ökologische Ausstattung der Wohnungen rund um einen grünen Innenhof. Das Energiesparhaus mit zeitgenössischen Baustandards ist sehr zentral gelegen: direkt am Lübecker Hauptbahnhof, nahe der Innenstadt und in der Nähe zur Autobahn. In dem Mehrfamilienhaus gibt es große Wohnungen für Familien, kleinere Wohnungen oder Studios für ältere oder jüngere Singles.

 

Zahlen und Fakten

Anzahl Wohnungen: 20 Wohnungen
Wohnungsgrößen: Gesamtfläche ca. 1.500 qm

Architekten: Heike Krüger, Solarc Architekten

Mitarbeiter*in in Hamburg gesucht

Das Hamburger Büro sucht ab sofort Verstärkung ...  Weiter

Aktuell

Conplan betreut die Nördliche Wallhalbinsel in Lübeck ...  Weiter

Projekt-Landkarten

Ökologische Projekte, Wohnen mit Arbeiten verbinden, neues Leben in alten Mauern... Weiter