Spatzenhof Curau, Stockelsdorf

Der Spatzenhof Curau ist ein nachbarschaftsorientiertes Wohnprojekt in der Nähe von Lübeck. Die Hofanlage stammt aus dem Jahre 1870 und wird bis heute landwirtschaftlich genutzt. Alle Gebäude des Spatzenhofes sowie die charakteristische Lindenallee stehen als Ensemble unter Denkmalschutz. Bei diesem nachbarschaftsorientierten Wohnprojekt sind durch Sanierung und Umbau ehemals landwirtschaftlich genutzter Gebäude 20 individuelle Eigentumswohnungen und ein Hofladen entstanden.

Die große westliche Scheune, der Kornspeicher, das ehemalige Hühnerhaus und der zuletzt als Werkstatt genutzte Schweinestall sind in den letzten Jahren denkmalgerecht saniert und in zeitgemäßer Architektursprache umgebaut worden, ohne die ursprüngliche Nutzung zu leugnen. Auf dem Spatzenhof ist durch die Umnutzung bestehender, teils bereits aufgegebener Gebäude ein "Dorf im Dorf" entstanden, ohne daß zusätzliche Bauflächen ausgewiesen werden mußten.
Moderne, große, teils loftartige Wohnungen auf abwechslungsreichen Grundrissen wurden wie selbstverständlich in die Altbauten eingefügt, deren ursprüngliche Bestimmung aber weiterhin ablesbar ist. Jede Wohnung ist individuell erschlossen, anders orientiert und unterschiedlich groß. Die bis ins Detail gewahrte Balance zwischen der Öffentlichkeit der Außenräume und der Intimität jeder der Wohnungen trägt zur Eigenständigkeit und Unverwechselbarkeit des Ensembles bei.

Mitmachen

In eines unserer aktuellen Wohnprojekte einsteigen oder in ein bereits fertig gestelltes Projekt einziehen... Weiter

Aktuell

Conplan betreut Baugemeinschaft im Ökoquartier "Am Krögen" in Bargteheide...  Weiter

Projekt-Landkarten

Ökologische Projekte, Wohnen mit Arbeiten verbinden, neues Leben in alten Mauern... Weiter