gemeinsam freiham, München

Zusammen mit den Partnerstädten Lyon und Wien plant die Landeshauptstadt München den „Stadtteil der Zukunft“, um höchste Energieeffizienz und vernetzte Mobilität zu erreichen. Modellregionen des Smart Cities Projektes der Europäischen Union in München sind das Viertel Neuaubing-Westkreuz und das Neubaugebiet Freiham. Besonderes Augenmerk soll außerdem auf smarte Formen der aktiven Beteiligung von Bürgerinnen und Bürgern werden. Viele Akteure des Münchner Wohnungsmarktes werden hier Wohnungen errichten, die städtischen Wohnungsbaugesellschaften, Bauträger, sowie Genossenschaften und Baugemeinschaften.

Auf dem Grundstück WA 3 können auf ca. 4300 qm Geschoßfläche etwa 35 Wohnungen realisiert werden. Alle Mitglieder der Baugruppe müssen gemäß den Richtlinien im Fördermodell München Modell Eigentum (Einkommensgrenzen) berechtigt sein.

Die Baugemeinschaft "gemeinsam freiham" will sich auf dieses Grundstück bewerben. Es ist ein 4- bis 5-geschossiges Gebäude geplant, in dem Geschosswohnungen mit Terrassen oder Balkonen und ggf. auch einige Maisonettewohnungen entstehen sollen. Die Häuser werden in einer energieeffizienten Bauweise (mind. als KfW Effizienzhaus 55) unter Verwendung von nachwachsenden Rohstoffen errichtet. Mit den Architekten planen die Bauparteien ihre individuellen Wohnungen und die gemeinschaftlichen Räume passend zu ihren Wünschen und Bedürfnissen im Rahmen der finanziellen Möglichkeiten und den Vorgaben der Förderrichtlinien.  

Weitere Infos unter: www.gemeinsam-freiham.de

Ihre Ansprechpartnerin

Conplan Betriebs- und Projektberatungs GmbH
Octavianne Hornstein

Auenstraße 19. / 2. OG
80469 München

Fon 089 - 189 04 76 28
Mobil 0179 63 737 21

Email: hornstein(at)conplan-gmbh.de

Mitmachen

In eines unserer aktuellen Wohnprojekte einsteigen oder in ein bereits fertig gestelltes Projekt einziehen... Weiter

Aktuell

Conplan betreut Baugemeinschaft im Ökoquartier "Am Krögen" in Bargteheide...  Weiter

Projekt-Landkarten

Ökologische Projekte, Wohnen mit Arbeiten verbinden, neues Leben in alten Mauern... Weiter