Schwalbenhof, Mechtersen

Das Projekt

Auf einem idyllisch gelegenen Grundstück in Mechtersen, 8 km von Lüneburg entfernt, soll ein Wohnprojekt mit 6 Wohneinheiten und Gemeinschaftseinrichtungen entstehen. Ein ehemaliges Stallgebäude soll saniert und dort diverse Nebenräume wie Fahrradabstellraum, Lagerflächen, Trockenraum und Werkstatt eingerichtet werden. Das vorhandene Bauernhaus wird ebenfalls saniert, in ihm befinden sich neben zwei Wohneinheiten die Gemeinschaftsräume. Daneben entsteht ein Neubau-Wohngebäude.

Nach Fertigstellung wird das 4.000 qm große Grundstück aus Gemeinschafts- und Sondereigentum (Wohnungen) bestehen. In dem Neubau entstehen 4 Wohneinheiten, 2 davon als „Reihenhausscheibe“ mit jeweils rd. 85 qm Wohnfläche sowie 2 weitere Wohneinheiten, die noch frei sind, davon eine im EG (ca. 60 qm) und eine im OG (ca. 50 qm) oder alternativ zwei weitere „Scheiben“ mit ebenfalls ca. 85 qm.

 Lageplan

Durchführung:

Für die Planung und den Bau des Projektes wurde eine GbR gegründet, die nach Fertigstellung in eine WEG überführt wird.

Die Kosten betragen aktuell pro qm Wohnfläche ca. 5.000 Euro. Einberechnet sind bereits Fördermittel aus der Dorferneuerung für die Sanierung von Stall und Gemeinschaftsräumen im Haupthaus, jedoch noch keine kfW- Mittel. Der Förderbescheid wird im Mai/Juni 2022 erwartet, anschließend muss die Sanierung zeitnah begonnen werden, da sie bis September 2023 abzuschließen ist.

Der Neubau soll anschließend begonnen und bis 2025 fertiggestellt werden.

Freie Wohneinheiten:

Wir suchen für 2 Wohneinheiten (50- 85qm) noch MitbewohnerInnen, die einen ausgewogenen Mix aus Individualität und Gemeinschaft schätzen.

Kontakt:

Bitte melden Sie sich bei Interesse per Mail mit kurzen Angaben zu Ihrer Person und der Motivation an unserm Projekt teilzunehemn bei:

schwalben-hof@posteo.de

Gute Wünsche zu Weihnachten

Das Conplanteam wüscht Allen eine wunderschöne Weihnachtszeit   Weiter

Aktuell

Conplan betreut die Nördliche Wallhalbinsel in Lübeck ...  Weiter

Projekt-Landkarten

Ökologische Projekte, Wohnen mit Arbeiten verbinden, neues Leben in alten Mauern... Weiter