Flintbek bei Kiel

Gemeinsam Wohnen in Flintbek

Im neuen Baugebiet B Plan 50 südwestlich von Flintbek entsteht u.a. auch ein Wohnprojekt mit ca. 45-50 Wohneinheiten.

Für ein Grundstück in Flintbek, B-Plan 50, zwischen dem Böhnhusener Weg  und der Schönhorster Straße, haben wir einen Anhandgabevertrag vereinbaren können! Das heißt, das Grundstück von ca. 5.770m² ist gesichert und die städtebaulichen Abstimmungsprozesse und Planungen für den B-Plan laufen.

Die Gebäude sollen sich dabei locker auf dem großzügigen Grundstück verteilen und mit drei bis vier Geschossen errichtet werden. Zur baulichen Qualität tragen Aufzüge, Barrierefreiheit und ein energieeffizientes Gebäudekonzept bei. Das großzügige Grundstück lässt Raum für gemeinschaftliche Flächen und Austausch. Ein Gemeinschaftshaus bietet einen gemeinsamen Ort für vielfältige Aktivitäten.

Landschaftlich sehr schön gelegen mit herrlichem Blick über die Felder südlich von Flintbek. Die Eider fließt durch Flintbek und lädt zum Paddeln ein, mit dem Fahrrad gibt es viele schöne Touren.  Mit dem Bus, der Bahn oder dem Fahrrad kommt man schnell und unkompliziert nach Kiel, Neumünster und Hamburg.

Es sind ca. 45-50 Wohneinheiten geplant, es werden Wohnungsgrößen zwischen 45m² und 120m² (bei Bedarf auch größer) um einen autofreien gemeinsamen Hof entstehen. Parkflächen, E-Mobilität und Carsharing, Platz für Lastenfahrräder um die Zahl der Autos überschaubar zu halten.

Zahlen und Fakten

Anzahl der Wohnungen: 45 -50 in Mehrfamilienhäusern und Reihenhäusern
Wohnungsgrößen: ca. 45 - 120 qm

Zeitschiene Flintbek

Grober Zeitplan:

2022 Grundstückssicherung und Vorplanung, Start Gruppenbildung

Anfang 2023 B-Plan

2023 Gruppenbildung, Planung und Erschließung

2024 Bauphase

Mitte 2025 Einzug

Ansprechpartnerin

Conplan Projektentwicklungsgesellschaft mbH & Co KG
Doris Anna Kaffke
Heiligendammer Straße 15
24106 Kiel

Fon: 0177 – 805 87 88
Email: kaffke(at)conplan-projekte.de

Aktuell

Conplan betreut die Nördliche Wallhalbinsel in Lübeck ...  Weiter

Projekt-Landkarten

Ökologische Projekte, Wohnen mit Arbeiten verbinden, neues Leben in alten Mauern... Weiter