Wohnen in der Ökosiedlung Flintenbreite, Lübeck

Die Ökologische Siedlung Flintenbreite ist als Siedlungsprojekt der Expo 2000 entstanden. 2002 sind die ersten Reihenhäuser bezugsfertig gewesen, seitdem wurde das Quartier mit rund 120 Wohneinheiten weiter ausgebaut. Besonderheit des Projekts ist das ressourcenschonende Abwasserkonzept.

In der Siedlung entwickelt die Conplan zwei Projekte. Im östlichen Baufeld direkt am Eingang der Siedlung sollen zwei Mehrfamilienhäuser mit jeweils fünf Eigentumswohnungen entstehen. Für das westliche Baufeld inmitten der Siedlung sind vier Reihenhäuser vorgesehen. Alle Gebäude werden im KfW 55-Standard errichtet und an das autarke Abwassersystem der Siedlung angeschlossen.

Mehrfamilienhäuser

In zwei Häusern sind jeweils 5 Eigentumswohnungen mit 76 bis 86 m² Wohnfläche geplant. Jede Einheit verfügt über einen Balkon oder eine Terrasse sowie einen Abstellraum im Keller und ist per Aufzug erreichbar. Die Wohnungen sollen durch eine von der Conplan betreute Baugemeinschaft realisiert werden, wobei die kalkulierten Gesamtkosten bei 3.800 Euro pro m² liegen. Ein Autostellplatz kann bei Bedarf für 7.500 Euro erworben werden.

Alle Einheiten sind bereits vergeben.

Reihenhäuser

Die Reihenhäuser sind alle vergeben.

Zeitplan

April 2021  Grundstückskauf
Sommer 2022 Fertigstellung / Einzug

Ihre Ansprechpartner

Conplan Projektentwicklungsgesellschaft mbH & Co. KG
Jörg Clasen

Hansestraße 24
23558 Lübeck

Fon 0451-399120
Email info( at )conplan-projekte.de

Mitmachen

In eines unserer aktuellen Wohnprojekte einsteigen oder in ein bereits fertig gestelltes Projekt einziehen... Weiter

Aktuell

Conplan betreut Baugemeinschaft im Ökoquartier "Am Krögen" in Bargteheide...  Weiter

Projekt-Landkarten

Ökologische Projekte, Wohnen mit Arbeiten verbinden, neues Leben in alten Mauern... Weiter