Peter Kleine, Projektentwicklung

Ich bin 1971 in Olpe geboren und auf einem Bauernhof in dem kleinen Ort Rhonard im Sauerland aufgewachsen. Auf diesem Hof haben drei Generationen mit 9 Personen unter einem Dach zusammen gelebt und gearbeitet. In dem von der Landwirtschaft geprägten Dorf war man auf gegenseitige Hilfe angewiesen, bei der Ernte, bei Kinder- und Altenbetreuung, der Reparatur von Maschinen, bei dem Eigenbau von Scheunen etc. In gleicher Weise wurde auch gemeinsam gefeiert und auch gemeinsam getrauert.

Nach Abitur und Ausbildung zum Zimmermann habe ich im Jahr 2000 mein Architekturstudium in Köln abgeschlossen. Mit ca. 13 Jahren Berufserfahrung als Architekt in Düsseldorf, Berlin, London und Hamburg war es an der Zeit, sich auf für mich relevantere Aufgaben zu konzentrieren. Neben der Erfahrung einer intakten Dorfgemeinschaft war die Gründung eines ´Wohngemeinschaftsvereins´ in Verbindung mit dem Kauf eines von uns als Studenten besetzten Wohnhauses im Jahr 1996 in Bochum prägend. Daraus entstand die Entscheidung, alternative und kreative Lösungen zu erarbeiten, um die Entwicklung von Wohnen und Arbeiten in den Städten und auf dem Land aktiv mitzugestalten.

Seit Ende 2014 bin ich als Projektentwickler und Baubetreuer bei Conplan tätig. Als interdisziplinäres Team entwickeln wir mit viel Freude und Engagement individuelle Lösungen für große und kleine Baugemeinschaftsprojekte.

Mitmachen

In eines unserer aktuellen Wohnprojekte einsteigen oder in ein bereits fertig gestelltes Projekt einziehen... Weiter

Aktuell

Conplan betreut Baugemeinschaft im Ökoquartier "Am Krögen" in Bargteheide...  Weiter

Projekt-Landkarten

Ökologische Projekte, Wohnen mit Arbeiten verbinden, neues Leben in alten Mauern... Weiter