Uns Lüü, Hamburg-Barmbek/Winterhude

Die Baugemeinschaft ‚Uns Lüü‘ hat den Zuschlag für ein Grundstück im Baufeld 10 im Pergolenviertel erhalten. Das Wohnprojekt entsteht an der Grenze der Hamburger Stadtteile Barmbek und Winterhude in unmittelbarer Nachbarschaft des Stadtparks an der Alten Wöhr und wird im Eigentum realisiert.

Das Büro DFZ Architekten hat im Wettbewerb den Zuschlag für die Planung des südlichen Teil des Quartiers erhalten, in dem auch das Projekt ‚Uns Lüü‘ sein neues Zuhause hat. Insgesamt bauen in diesem Baufeld fünf Baugemeinschaften im Eigentum oder als bzw. mit einer Genossenschaft. Mit den zukünftigen Nachbarn wird die Entwicklung des gesamten Baufelds abgestimmt, um Planung und Bau gemeinsam voranzubringen.

Mehrere der Baugemeinschaften finanzieren gemeinsam einen großen Gemeinschaftsraum, ein Gästeappartment und das Nachbarschaftschaftscafé im südöstlichen Baufeld, die von allen gleichermaßen genutzt werden können.

Die zurzeit kalkulierten Kosten liegen bei rd. 4.700 Euro/m² Wohnfläche im Basispreis und werden mit der fortschreitenden Planung weiter konkretisiert. Innerhalb des Gebäudes wird eine Kostendifferenzierung nach der Lagequalität vorgenommen. Der Lagefaktor bewegt sich zwischen 0 und 800 Euro. Die Baugruppe hat außerdem einen Nachrückerzuschlag von 150 Euro/qm Wohnfläche beschlossen für alle, die jetzt noch einsteigen.

Gebaut wird im energieeffizienten KfW 55-Standard, die Ausstattung soll einen durchschnittlich guten Standard haben, der von den Gesellschaftern auf Grundlage von Architektenvorschlägen festgelegt wird. Die Fassadengestaltung ist im Entwurfsstand abgestimmt und orientiert sich maßgeblich an dem Gestaltungsleitfaden für das Pergolenviertel und dem entschiedenen Wettbewerb.

Die Mitglieder der ‚Uns Lüü GbR‘ möchten nun laufend neue Mitglieder aufnehmen und die freien Wohnungen vergeben. Gesucht werden Familien mit Kindern, Paare oder Singles allen Alters, die sich von dem Projekt begeistern lassen und zur ‚Uns Lüü GbR‘ passen.

Nahezu alle der zehn zur Verfügung stehenden Stellplätze sind bereits fest vergeben. Es werden daher Interessenten gesucht, die vorzugsweise autofrei wohnen wollen.

Zurzeit werden Mitmacher für die kleineren Wohnungen mit ca. 60 bzw. 75 qm Wohnfläche mit Südausrichtung gesucht. Weitere Infos zum Projekt in unserer Infomappe: Download

 

Zum „Auswahlprozess“

Da die Nachfrage nach Wohnungen in diesem Projekt sehr groß ist, bittet die Baugruppe sich an folgendes Procedere zu halten: Interessenten für das Wohnprojekt senden bitte ausgefüllten Interessentenbogen ergänzt um einen Steckbrief (persönliche Kurzvorstellung, Anzahl der Personen im Haushalt und warum man sich für das Wohnprojekt ‚Uns Lüü‘ interessiert, ca. 1 Seite A4 mit Foto als pdf) an Frau Funk. Die Baugruppe wird die eingegangen Steckbriefe sichten und bei Interesse im An­schluss zu einem Kennenlernen einladen.

 

Zahlen und Fakten

Grundstücksgröße (Baufeld A1): ca. 1.000 m²
Anzahl der Wohnungen: 27
Wohnungsgrößen: ca. 60-125 m²

Zeitplan

Baubeginn          vorauss. 2021
Fertigstellung      vorauss. 2022

Ihre Ansprechpartnerin

Conplan Betriebs- und Projektberatungs- GmbH
Frauke Funk
Kirchentwiete 29
22765 Hamburg

Fon 040 - 303 77 85 16
Email funk( at )conplan-projekte.de 

Mitmachen

In eines unserer aktuellen Wohnprojekte einsteigen oder in ein bereits fertig gestelltes Projekt einziehen... Weiter

Aktuell

Conplan betreut Baugemeinschaft im Ökoquartier "Am Krögen" in Bargteheide...  Weiter

Projekt-Landkarten

Ökologische Projekte, Wohnen mit Arbeiten verbinden, neues Leben in alten Mauern... Weiter